+ + +    Gùutez Naüjez Jaar     !      + + +    Gianni Ricordo di Gianni Molinari      + + +    Dar ünsar liibar kséll Gianni Molinari  ist gastórbet      + + +    Eventi Alpe Cimbra      + + +    Eventi Altopiano      + + +    Eventi Lessinia      + + +    + + +    Schümmaz Naügez Djar!      + + +    Baboste Benedikt XVI. khimmet ganaamet Gaheertar Khsell      + + +    Eventi Alpe Cimbra      + + +    Eventi Altopiano      + + +    Eventi Lessinia      + + +   Ricordo di Gianni Molinari      + + +   

© 1997
Oliver Baumann •
Ermenegildo Bidese

Remigius Geiser, Salzburg (Österreich/Austria)

Grundkurs in klassischem Zimbrisch

 

6. Lektion - Wiederholung und Übung und Aussprache (gesamt)


Siehst du sie? Sigast-to-se?
Die Tiere der Nacht schädigen die Laubblätter. De sachen dar nèchte schaadent de lööpar.
Hat er dir geholfen? Hat-ar-dar gahölfet?
Die Sünden haben dem Herrn Blinton nicht leid getan. De sünte habent nèt gatànt ante me Hèeren Blinton.
Er hat es mir nicht gegeben. Ar hat-mar-z nèt ghèt.
Langsam ermüdet ihr. Laise dormüüdat-ar.
Mit wem seid ihr weggegangen? Met beeme sait-ar ingànt?
Warum gefällt dem Buben die Geschichte nicht? Vona-bazzame de schòona gavàllet nèt me puuben?
Heute hat sie ihn rasiert. Haüte hat-s-en gapeertet.
Vergeltsgott für den Fisch! Vorbàis-got vor in visch!
Er hat es gefunden, nicht sie! Hat-z gavùnnet èar, nèt sii!
Ich habe es nicht gekauft. Ich han-z nèt gakhoofet.
Der Jäger hasst die Weiber nicht. Dar huntar lòotet de baibar nèt.
Wir haben euch nichts gesagt. Bar haban-ach khöt nicht.
Die Ärzte setzen sich. De dotööre sètzent-sich.
Er hat mir durch die Zähne gebohrt. Ar hat-mar gapóart vor de zenne.
Die Mutter hat den Sohn noch nicht abgestillt. De muutar hat nòchont inspeent in sun.
Gehen wir zu mir oder zu dir? Ghee-bar zo main òdar zo dain?
Die Länder der Österreicher sind offen. De lèntar dar taützen saint òffen.
Jetzt hat er es ihnen repariert. Hèmmest hat-ar-z-en garìchtet.
Du hast einen Augenblick der Seligkeit erlangt. Du hast gasnàppet an aatom dar selekhot.
Sie wird ihm nicht gefallen. Se bill-me nèt gavàllan.
Wieviele Gürtel der Hosen sind gekauft worden? Biivel gortel dar prüüche saint khènt gakhoofet?
Können Sie es mir übersetzen? Mögat-Ar-mar-z khèeran?
Wir hassen die Schmach. Bar lòotan de schante.
Sie sollen es für uns vorbestellen, nicht für ihn. Se schölnt-z prenotaaran vor üzàndare, nèt vor iin.
Hat das Wetter umgeschlagen? De zait, hat-se ombìttart?
Sie hat bei euch nicht viel für mich gearbeitet. Kan aüch hat-se gaèrbatet nèt viil vor mich.
Verzeihung, ich konnte das Fass nicht reparieren! Vorghìbinghe, ich han nèt gamöcht richtan z vazz!
Er grüßt euch mit den Augen. Ar grüüzat-ach met-ten ooghen.
Von jetzt an wirst du Menschen fischen. Von hèmmest vüar bill-do vischaran menneschar.
Du wirst von ihnen sehr geehrt. Du khimmest gahèart viil von innàndarn.
Ihr verdient nicht, geehrt zu werden. Ar meritaart nèt zo khèmman gahèart.
Wir hoffen es für euch. Bar gadìngan-z vor aüch.
Sie wagen nicht, die Sprache der Tiroler zu sprechen. Se töarnt nèt prèchtan de zunga dar tiròolar(e).
Ich werde euch zähmen! Ich bill-ach khillan!
Wo stehen vierzig Kreuze? Ba steent viarzkh khraützar?
Er hat sie sich genommen. Ar hat-s-me galùmmet.
Der Kübel mit den Knochen ist nicht viel wert. Dar tümpel met-en pòondarn valéart nèt viil.
Herr Schleipfer, wir wünschen Ihnen viel Schnee! Hèere Schleipfer, bar günnan-ach viil snèa!
Der Weg der Sonne ist fern. Dar bèkh dar sunnen ist vèrre.
Er hat es ihr zu Hause gemacht. Ar hat-z-ar gamàchet dahòome.
Du hast schon zwölf Knospen gesehen. Du hast schöön gasécht zbölf pòppel.
Was hat sie zu ihm gesagt? Baz hat-se khöt zo sain?
Warum ist die Frau Arnold weggegangen? Zbaü de Vrau Arnold is ingànt?
Sie sind gefährlich, Frau Braxentaler, ich nicht! Iart sait prügalot, Vrau Braxentaler, ich nèt!
Das Hündlein will den Hasen kriegen. Z hüntle bill snappan in haasen.
Wir haben ihn euch noch nicht gebracht. Bar haban-en-ach nòchont gapràcht.
Der Mittwoch ist schön. Dar mittoch ist hüppesch.
Er hat viele Pilze gefunden. Ar hat gavùnnet viil sbèmme.
Wer kann die Worte übersetzen? Bèar man khèeran de boart?
Der Sohn gibt dem Vater nicht nach. Dar sun zèdart nèt me vaatare.
Ich bin das Arbeiten gewöhnt. Ich pin gabeent z èrbatan.
Sie schauen mit den Augen. Se luughent met-en ooghen.
Die Füße werden mit dem Schnee ermüden. De vüüze bèlnt dormüüdan met-me sneebe.
Das Weib hat den Jäger nackt liebkost. Z baip hat gakhìllet in huntar nakhont.
Die Mutter jenseits dem Felsen hilft immer der Tochter. De muutar dèllont me khnòtten hölfet hörtan dar töchtare.
Du sollst nicht immer den Bruder hassen! Du schölt nèt hörtan lòotan in pruudar!
Die Jäger haben den Hasen nicht erwischt. De huntare habent nèt dorbìschet in haasen.
Mit den Zähnen essen wir den Pilz. Met-en zennen èzza-bar in sbamm.
Der Donner hat den Regen gebracht. Dar tondar hat gapràcht in reeghen.
Der Verwalter zählt die Steine der Straßen. Dar stòtz zeelt de stòone dar beeghe.
Langsam schließen wir das Gitter. Laise spèrra-bar de rajàtta.
Warum zweifelst du? Zbaü zbaivalst-to?
Wann hat die Tochter die Brüder besucht? Benne de tòchtar hat vorkhèmmet de prüdare?
Vergib dem Weibe die Sünden! Vorghìt me baibe de sünte!
Das Wasser ist nicht viel wert. Z bazzar valéart nèt viil.
Teile das Glück mit den Brüdern! Tòal z galükke met-en prüdarn!



Gesamte Tondatei mit allen Beispielsätzen von Remigius Geiser: als WAV-Dazei - als MP3-Datei

=> Vocabularium
 

Download (diese Seite u.a.)

 


Lektion 1 <= Lektion 5 <= Lektion 6 <= | => Lektion 7
25.03.18

 

+ + +    Gùutez Naüjez Jaar     !      + + +    Ricordo di Gianni Molinari      + + +    Dar ünsar liibar kséll Gianni Molinari  ist gastórbet      + + +    Eventi Alpe Cimbra      + + +    Eventi Altopiano      + + +    Eventi Lessinia      + + +    + + +    Schümmaz Naügez Djar!      + + +    Benedikt XVI. khimmet ganaamet Gaheertar Khsell      + + +    Eventi Alpe Cimbra      + + +    Eventi Altopiano      + + +    Eventi Lessinia      + + +   Ricordo di Gianni Molinari      + + +   

Nach oben